Die große Besonderheit an diesem Video Spielautomat sind die vielen Freispiele und Bonusspiele, die es zu entdecken gibt. Es gibt nämlich gleich 7 Zusatzspiele, welche alle zufällig ausgelöst werden können.

Der Pink Pow Bonus ist der am wenigsten spektakuläre im Spiel. Bei diesem Bonus kann Paul Panther auftretet. Dieser verzaubert drei bis sechs Bilder, die anschließend zu Wildsymbolen werden. Dies sorgt für Hohe Gewinne.. Das bedeutet natürlich auch mehr Geld. Im Crack the Pink Code Bonusspiel erscheinen gleich 10 Tresore auf dem Display. In allen dieser Panzerschränke stecken weitere Freispiele, Multiplikatoren, Wild Symbole und Dynamik. Die Tresore werden nacheinander geöffnet und so kann man verschiedene Bonus Features sammeln. Sobald man auf Sprengstoff stößt, explodierte selbst und der Bonus ist beendet. Deswegen sollte man gut überlegen, welchen Tresor man als erstes wählt. Darüber hinaus gibt es noch den sogenannten Color Pink Bonus. Diese Spiel erinnert an eine berühmte Szene aus den Comics. In dieser Szene streicht der kleine, weiße Mann ein Haus weiß an. Paulchen möchte das Haus aber pink streichen und streicht deshalb über die weiße Farbe hinüber. Diese Szene setzt sich dann so weiter fort. Wie die Szene ausgeht kann sich wohl jeder selbst denken. Bei diesem Spiel malen die Beiden auch wieder, aber kein Haus an, sondern die Beiden malen verschiedene Zahlen in pink und weiß. Die pinken Zahlen werden addiert und die Gesamtsumme wird mit dem Multiplikator multipliziert. Der Gesamtbetrag wird anschließend dem Konto gutgeschrieben. Dieses Spiel kann dreimal wiederholt werden. Allerdings kann man am Ende nicht die Runde wählen, die am besten war, sondern man muss immer die zuletzt gespielte Runde nehmen Grundsätzlich kann man festhalten, dass Pink Panther zahlreiche unterschiedliche Bonusspiele besitzt, die allesamt hohe Gewinne einbringen können.